Unsere Ziele

Unabhängig - Sachorientiert - Kompetent

- von Bürgern für Bürger -

Wir setzen uns ein für:

  • Bürgerbeteiligung und transparente Politik
  • bezahlbaren Wohnraum für alle
  • intakte Straßen, Fahrrad- und Gehwege ohne Ausbaubeiträge
  • bestmögliche Bildung für alle Kinder und Jugendlichen
  • Aufbau eines Jugendparlamentes/Jugendrates
  • eine barrierefreie Gemeinde durch Weiterführung des „Aktionsplans Inklusion“
  • Förderung der Freiwilligen Feuerwehren
  • Unterstützung des Ehrenamtes
  • Ausbau der E-Mobilität und des öffentlichen Nahverkehrs
  • Ausbau des schnellen Internets
  • Ausweisung von Gewerbegebieten
  • aktiven Umweltschutz mit den Menschen
  • ein Ostholstein ohne Feste Fehmarnbeltquerung
  • bestmöglichen Lärmschutz bei allen Straßen- und Schienenprojekten
  • Neubewertung der Notwendigkeit der 380 KV-Freileitung
  • ausreichenden Abstand von Windkraftanlagen zur Wohnbebauung

Laden Sie hier das ausführliche Wahlprogramm als PDF-Dokument herunter!